Ernährungsführerschein bestanden!

Gescher.

Am Grundschulverbund Pankratiusschule Gescher/Schule auf dem Hochmoor haben im Februar 2015 alle Drittklässler den Ernährungsführerschein bestanden!

Sechs Wochen lang wurde geschält, geschnitten und gerührt! Die Schülerinnen und Schüler bereiteten kleine Gerichte selbst zu. Es gab lustige Brotgesichter, Knabbergemüse mit Schnittlauchquark, kunterbunten Nudelsalat, fruchtigen Schlemmerquark und Obstsalat. Natürlich wurden die Gerichte anschließend auch probiert!

Neben dem praktischen Umgang mit Lebensmitteln und Küchengeräten lernten die Kinder die Ernährungspyramide, den kleinen Tischknigge und wichtige Hygieneregeln bei der Arbeit mit Lebensmitteln kennen.
Zum Abschlussbuffett durfte jedes Kind einen Gast einladen und diesen an einem schön gedeckten Platz bewirten.

Das Sachunterrichts-Projekt wurde von der VR-Westmünsterland Bildungsinitiative sowie von den Fördervereinen finanziell unterstützt. Der praktische Teil des Projekts hat den Kindern besonders viel Spaß gemacht! Davon profitieren nun auch die Eltern, denn die Drittklässler können ihnen ab jetzt in der Küche helfen!

2015 Ges PankratiusGS Ernhrung1 web
Viel Spaß hatten die Kinder der Pankratiusschule Gescher beim Zubereiten des Essens im Rahmen des Ernährungsführerscheins.

Top